Einige Fachbegriffe


Begriff suchen:

Friedhofszwang
Definition: umgangssprachliche Zusammenfassung aus dem Bestattungsgesetz
Jede Leiche und jede Totenasche muss in Deutschland auf einem Friedhof beigesetzt werden. Eine Ausnahme bildet die Seebestattung, die jedoch außerhalb der Drei-Meilen-Zone, also außerhalb des Grenzgebiets, erfolgt. Wald- oder Baumbestattungen ordnen sich dem Friedhofszwang unter, da die entsprechenden Areale als Friedhof ausgewiesen sind.
Friedwald
Definition: Dienstleistungsmarke / Anbieter von Waldbestattungen
Die Firma Friedwald® war in Deutschland der erste Anbieter für Beisetzungen im Wald. Bei dieser Sonderform der Naturbeisetzung wird die Asche Verstorbener an den Wurzeln eines Baumes beigesetzt.

Einträge 1 bis 2 von 2